Geht Ihnen nicht auch manchmal die Luft aus?

Die meisten Serviceverträge von Lüftungsanlagen beschränken sich ausschliesslich auf die Wartung von Aggregaten (Filter, Ventilatoren, Register, usw.).

Nicht beachtet werden die Luftleitungssysteme (Aussenluft-, Abluft-, Zuluft-, Fortluftkanäle/-rohre und die dazugehörenden Ein- und Auslässe.

Auch Hygieneinspektionen von Bakterien (Legionellen), Schimmelpilzen usw. werden meistens nicht durchgeführt (nach VDI 6022 (SWKI 2003-5)/VDI 2083 alle 2-3 Jahre).

Seit 18 Jahren inspizieren, analysieren, reinigen, desinfizieren und warten wir Lüftungsanlagen gemäss VDI 6022 (SWKI VA104-01)/VDI 2083 Richtlinien.